1) Allgemeines
Sämtliche Aufträge werden ausschliesslich zu den nachfolgend dargestellten Bedingungen angenommen und ausgeführt.

2) Vertragsabschluss
Durch die Beauftragung einer angebotenen Dienstleistung gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Das Angebot durch den Kunden erfolgt schriftlich oder per E-Mail. Moechtegern sendet eine „gut zum Druck“ Datei in kleiner Auflösung, bevor der Auftrag zur Produktion weitergeleitet wird. Jegliche Änderung nach der „gut zum Druck“ Bestätigung ist nur bei Abgabe eines neuen Auftrags möglich.

3) Rechte Dritter
Mit der Beauftragung einer von Moechtegern angebotenen Dienstleistung sichert der Kunde zu, dass er an Bilddateien und Bildmaterialien das alleinige Urheberrecht, Markenrecht, die Berechtigung zur Veröffentlichung sowie die Berechtigung zum Anbieten besitzt. Dies bezieht sich ausdrücklich auch auf Bildinhalte, die einer Freigabe durch Dritte bedürfen. Sollten aus einer Verletzung von Rechten Dritter, aus einer Urheberrechtsverletzung, oder aus einer Markenrechtsverletzung rechtliche oder sonstige Folgen entstehen, so trägt diese ausdrücklich und allein der Kunde. Der Kunde stellt Moechtegern von sämtlichen Ansprüchen frei, die aus einer der oben genannten Verletzungen hervorgehen.

4) Gewährung einer begrenzten Lizenz:
Der Kunde behält alle Rechte an allen Unterlagen, die an Moechtegern durch den Kunden übertragen werden. Der Kunde gewährt Moechtegern das ständige weltweite Recht, diese Unterlagen zu veröffentlichen, anzupassen, zu modifizieren und auch sonst im Zusammenhang mit dem Service zu nutzen, unabhängig vom Medium, von der Technik oder der Form, wie diese verwendet werden.

5) Lieferbedingungen
Der Versand erfolgt per E-Mail, durch Post oder direkt via Druckerei mit deren Lieferdienste. Die individuell anfallenden Versandkosten und Lieferzeiten werden vor Abschluss des Vertrags mitgeteilt.

6) Zahlungskonditionen
Unsere Preise verstehen sich als Produktpreise inkl. der durch die Print-Produktion anfallenden Kosten. Wenn eine Montage als digitale Datei bestellt wird, kann ein entsprechend günstigerer Preis verlangt werden und es wird nur die Bearbeitung für das Bild-Composing berechnet.

7) Reklamationen
Es wird ausdrücklich keine Gewähr für übereinstimmende Farben der Bilder mit den Original Dateien gewährleistet. Farbliche Differenzen werden als Reklamation nicht anerkannt. Weiterhin werden keine Reklamationen anerkannt die durch eine mangelhafte Qualität (z.B. Auflösung) der Original Bilddateien hervorgerufen werden.

8) Geldrückgabe-Garantie
Die Produkte werden auf Bestellung speziell für den Kunden produziert und sind vom Umtausch ausgeschlossen.

9) Datenschutz
Moechtegern verpflichtet sich, mit Kundendaten sorgfältig umzugehen. Informationen werden nur gesammelt, um die Transaktion sicher abzuwickeln. Es werden keine unnötigen Kundendaten gesammelt und keine Kundendaten an Dritte weitergeleitet.

10) Salvatorische Klausel
Sofern eine Bestimmung dieser AGB unwirksam ist, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt. Die unwirksame Bestimmung gilt als durch eine solche ersetzt, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Gleiches gilt für eventuelle Regelungslücken.

11) Aktualisierung der AGB
Mit Erscheinen der aktualisierten AGB verlieren ältere Versionen ihre Gültigkeit.

12) Gerichtsstand
Gerichtsstand ist Basel-Stadt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

© 2019 moechtegern.ch 

  • Instagram
  • Facebook
  • Pinterest
  • Linkedin